// Editor


ZEIT UND ENERGIE

2016, ESSAYFILM, Colour, 5.1
DURATION: 30 MIN, LANGUAGE: GERMAN, SUBTITLE: ENGLISH
DCP

Wir sind nicht mehr da, wir sind unterwegs.
Zwischen Billigflieger und Fernweh tut sich eine Sehnsucht auf,
die in Worten nicht zu fassen ist. Ein vertrackt verspielter Essayfilm
über eine Generation, die rastlos ihre Mitte sucht.
(DOK fest München 2017, Jan Sebening)

ON POWER AND TIME

We are no longer there, we are transit.
Between cheap flights and wanderlust there grows a longing
that connot be expressed in words. A complex and playful essay
about a generation that is restlessly looking to center itself.
(DOK fest München 2017, Jan Sebening)

DIRECTOR: CHARLOTTE FUNKE & BETTINA SANDHÄGER
SOUND DESIGN: FLORIAN SCHNEEWEISS
PRODUKTION: HFF MÜNCHEN

FESTIVALS
DOKfest München 2017