// Editor


Frigidair

2010, Spielfilm, HDV, Farbe, mono, 38 Min.

Flugbegleiterin Cura, die Vervollkommnung des Bildes einer Stewardess,
wird heimlich von ihrem Frigidaire Kühlschrank in die Isolation verführt.
Mit Andacht praktiziert sie die Riten ihres Demos in einem abgesonderten System,
indem die Stewardess soziale Überfrachtung und innerer Turbulenzen vermeidet.
Cura experimentiert mit der Schwerelosigkeit und entwickelt ein absonderliches
Verhältnis zu ihrem Kühlschrank. Als die Beziehung zu einem Mann mehr Erfüllung
als der Frigidaire Kühlschrank zu bieten droht, bricht sie auf zu einem Blindflug
in die Besinnungslosigkeit.

DIRECTOR / CINEMATOGRAPHER: SELENE STATES
EDITOR: MELANIE JILG

FESTIVALS
Jahresausstellung Akademie der Künste Karlsruhe 2010
14-1 Galerie Stuttgart 2011, Kunstverein Friedrichshafen 2012

more Information: SELENE STATES

-